Donnerstag, 31. März 2011

The velvet of the sheperd - Dora Abodi




Lookbook `The velvet of the sheperd´ H/W11-2012

Die in Budapest/Ungarn ansässige Designerin DORA ABODI liess sich für ihre Herbst/Winter Kollektion 2012 vom Leben und den Sagen und Mythen des 18.Jahrhunderts inspirieren. Wir fühlen uns in einer Szenerie mit dunklen  Nebelschwaden, irgendwo im alten Paris, London oder in Transylvanien und in den Tiefen der Karpaten versetzt. Uns fallen Movies wie "Wolfman", "Pakt der Wölfe" oder "Sleepy Hollow" ein. 
Wir sehen ein ilustres und skurriles Partyvolk das mit opulenten Kleidern und Kostümen in genauso exentrische Feste eintaucht. Dora Abodi nimmt diese Szenerie auf und interprettiert dieses in neue Looks der heutigen Zeit. Wir erkennen Pelzelemente, Ledereinsätze mit Metallösen und Haken, geschnürte Elemente und glamouröse Elemente durch glänzende metallisch wirkende Einsätze. Elegantes schwarz, grün, königliches blau, gold und glänzndes rot sind Ausdruck der Kollektion. Dezente Spitze oder farbige Steine ergänzen sich zusammen mit passenden Accessoires. Eindrucksvoll ist die Detailvielfalt der einzelnen Kollektionsteile. Bei Dora Abodi ist alles aufeinander abgestimmt und liebevoll zusammengefügt.

Die kommende Frühjahr / Sommer sowie die Kontaktdaten seht ihr HIER

Einen früheren Bericht, hier!

Kommentare:

  1. wow...sie ist unglaublich...Liebe diese Kollektion!
    so darky and royal...and gosh i want this red clutch in the first pic!
    Super Beitrag, merci


    http://ultimativerexklusiversubjektiver.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. brilliant, fantastic!!!!!

    AntwortenLöschen
  3. These are amazing photos, thanks for sharing. :)


    xoxo,
    Addie
    The Cat Hag

    AntwortenLöschen
  4. wow I really love this lookbook! I am so glad I stumbled across your blog! Great images!

    love from San Francisco,

    http://www.brittandwhit.com

    Britt+Whit

    AntwortenLöschen